Blog

Hochlandspinne

Die Hochlandspinnen sind eine besonders große Spinnenart. Ihr bepelzter Körper erreicht bei männlichen Exemplaren eine Ausdehnung von einer Armlänge. Zusammenmit den acht Beinen erreichen sie jedoch eine gut doppelt so große Spannweite. Weibliche Exemplare sind dagegen um einiges größer. Beide Geschlechter sind erdfarben bis schwarz gefärbt. Bei Weibchen kommen in … Hochlandspinne weiterlesen

Staubfalter

Staubfalter sind eher unscheinbare nachtaktive Schmetterlinge. Meist sind sie von mausgrauer bis gelber Farbe mit einer Kreiszeichnung auf den Flügeln. Sie haben einen gedrungenen Rumpf und breite kräftige Flügel. Ihre Spannweite von einer Flügelspitze zur nächsten beträgt nicht mehr als eine Handbreit, meist kleiner. Den Tag verbringen sie geschützt in … Staubfalter weiterlesen

Darrangas

Darrangas sind eine Kreuzung aus Baum und Busch. Ihr Wuchs ist knorrig und sie bleiben im Vergleich zu anderen Baumarten des Dschungels relativ klein. Bevorzugt siedeln sie sich an felsigen Kanten von Abhängen und Schluchten an, manchmal auf tiefer gesetzten Vorsprüngen. Ihre feinen bis mäßig dick ausgebildeten Wurzeln bohren sich … Darrangas weiterlesen

Freiberuf oder Gewerbe

Seit ein paar Jahren bin ich schon als Lektorin & Korrektorin unterwegs. Mir ist schon viel begegnet. Ungefähr die Hälfte dessen handelt von Unwissenheit und Beratungsresistenz. Während man Unwissenheit durch Aufklärung ausmerzen kann, ist das bei der Beratungsresistenz leider nicht so. Blöd ist es, wenn beides brüderlich Hand in Hand … Freiberuf oder Gewerbe weiterlesen

Making of Sinderion

Schon einmal habe ich Einblick in die Erstellung einer Karte gegeben. Beim letzten Mal war es ein Schwarz-Weiß-Druck für ein Buch. Die Karte heißt Ayja und ist im Kartenraum zu finden. Heute lade ich euch zum Making of der Farbkarte namens Sinderion ein. Viel Vergnügen! PS: Wer es noch nicht … Making of Sinderion weiterlesen

Gimp-Tutorial: Höhenkarte

Moin allerseits und willkommen zu einem neuen Tutorial für den Bereich Kartengestaltung. Heute zeige ich euch, wie man aus einer (pseudo)isometrischen Ansicht eine Höhenkarte in Top Down-Ansicht (Draufsicht) erstellt. Wieso pseudoisometrisch? Nun ganz einfach. Die meisten Landkarten, die ich im Fantasybereich zu sehen bekomme, sind nicht zu 100% isometrisch gezeichnet. … Gimp-Tutorial: Höhenkarte weiterlesen

Gimp und die Vignette

Zur Abwechslung bin ich heute mal wieder im Bereich der Bildbearbeitung unterwegs und möchte euch einen einfachen Kniff zeigen, wie ihr eine Vignette in euer Bild zaubert. Damit wir auf den gleichen Arbeitsstand sind, installiert bitte die neueste Version von Gimp. Zurzeit ist das die 2.10.24. Erhältlich ist die Freeware … Gimp und die Vignette weiterlesen

Seriöse von unseriösen Dienstleistern unterscheiden.

Seit das Selfpublishing aus den Kinderschuhen herausgewachsen ist, boomt der Dienstleistungssektor an allen Ecken und Enden. Die Arbeiten, die normalerweise ein Verlag übernimmt – Lektorat, Korrektorat, Buchsatz, eBook-Erstellung, Coverdesign, Vertrieb und Marketing – obliegen im Selfpublishing den Autoren. Natürlich ist niemand ein Multitalent. Es bleibt also die Wahl, jemanden dafür … Seriöse von unseriösen Dienstleistern unterscheiden. weiterlesen

Wird geladen…

Es ist ein Fehler aufgetreten. Bitte aktualisiere die Seite und/oder versuche es erneut.